Interview mit Korey Ireland

In unserer Sendung TANGO ON AIR stellen wir regelmäßig Menschen aus der Tango-Community vor und geben ihnen und ihren Projekten eine Plattform. In unserer Sendung vom 04. Juli 2021 haben wir mit Korey Ireland gesprochen:





Der aus Kansas City stammende und heute in Berlin lebende Musiker, Komponist und Lehrer Korey Ireland hat das Berlin Community Tango Orchestra gegründet. Im Interview erfahrt ihr, wie es dazu kam, wie sich das Orchester zusammensetzt und wie die Pläne der Musiker aussehen. Außerdem erzählt er vom Tango Orchester Lab in der Proitzer Mühle, das regelmäßig stattfindet.


Weitere Informationen über Korey Ireland und das Berlin Community Tango Orchestra findet Ihr im Netz:

>> Homepage Orchester >> Tango Orchester Lab Proitzer Mühle


>> Informationen zu TANGO ON AIR

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen