Tango in my Heart: Autorenlesung

In der Mai-Ausgabe unseres Kultur-Live-Magazins TANGO ON AIR haben wir das Buch "Tango in my Heart" von Lea Martin und Laura Knight vorgestellt, das im Juni 2021 erscheint. Die beiden Autorinnen haben ihr ganz persönliches Vorwort gelesen. Hier die Aufzeichnung:




Von Lea Martin wurde u.a. die Kolumne „Tango Dreams“ bei uns veröffentlicht. Auch diese Reihe gibt es als Buch. Ein weiteres Buch von ihr trägt den Titel „Sind Tangotänzer die besseren Liebhaber?“. In Kürze erscheinen mit „Die Kommunistin“ und „Der Tangolehrer“ ihre ersten beiden Romane.

Laura Knight, die den Blog „Berlin Tango Vibes“ betreibt, ist seit 2015 bekennende Tanguera, war bereits 3 Mal in Argentinien und ist fasziniert von der Kombination aus Reisen und Tango. Seit 2011 ist sie außerdem als Yogalehrerin tätig und arbeitet als Referentin in der internationalen Abteilung im Bundesministerium für Arbeit und Soziales.

Im letzten Jahr veröffentlichten Lea und Laura die Interview-Reihe „Tango in my Heart“ auf dem Blog BERLIN TANGO VIBES. Die Portrait-Interviews zeigen, dass der argentinische Tango in Berlin lebt. Auch in Coronazeiten, in denen Veranstaltungen nicht möglich sind. Es gibt einen Einblick in die Herzen derer, die für den Tango brennen.

Es entstand die Idee, „Tango in my Heart“ als Buch zu veröffentlichen. Und im Juni wird es soweit sein: Dann wird „Tango in my Heart“ im Buchhandel erhältlich sein. Der Erlös des Buches wird an den neuen bundesweiten Verein proTango e.V. gespendet.


Vorbestellungen sind ab sofort zum Subskriptionspreis von 10 € (inkl. Versandkosten) per E-Mail an info@joanmartin.de möglich.


»Tango in my Heart«

Softcover, ca. 170 Seiten

ISBN 978-3935401135

Ladenpreis 14 €


>> Info zu TANGO ON AIR, dem Kultur-Live-Magazin



Foto Titel auf der Blog-Startseite: Nestor Barbitta hat die Tango-Sängerin Duna Rolando fotografiert

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Tango On Air