Tango in Warschau

Der Beitrag aus unserer Sendung TANGO ON AIR vom 03. April 2022 führte uns nach Warschau:





Horst Martin hat das russisch-ukrainische Tangolehrerpaar Maria Kraft und Nazar Mikhalyk in ihrem Tangostudio besucht. Nach dem Beginn des Angriffskrieges Putins gegen die Ukraine hat sich für die beiden das Leben grundlegend verändert. Maria hat Familie in Russland, Nazar in der Ukraine. Beide haben Freunde in Russland und in der Ukraine. Um etwas zu unternehmen, haben sie eine private Hilfsaktion ins Leben gerufen. Und sie haben Tangueros und Tangueras aus der Ukraine zu ihrem Vinyl Tango Marathon eingeladen, der vom 1. bis zum 3. April stattfand.


>> zur Homepage


>> weitere Info zu TANGO ON AIR


Passt zum Thema:

>> zur Aktion TANGO FOR UKRAINE

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

TANGO ON AIR