Tangoepochen

In unserer Sendung TANGO ON AIR vom 02. Januar 2022 haben wir mit Raimund Schlie über die musikalische Entwicklung und die verschiedenen Stile im Tango gesprochen. Von der Guardia Vieja (Alte Garde), der Guardia Nueva (Neue Garde) über die Epoca De Oro (goldene Zeitalter) bis hin zum Tango Nuevo:



Raimund Schlie ist Tänzer, Lehrer, Tango-DJ und hat sich ausgiebig mit der musikalischen Entwicklung des Tangos auseinandergesetzt. Tango tanzen ist für ihn wie eine „bewegte Umarmung“. Schon in den 1990er Jahren initiierte er in der Berliner Location Podewil den „Tangosommer“ und andere Formate. Heute organisiert er zusammen mit seiner Partnerin Daniela Feilcke-Wolff Tango-Events und Konzerte. Im Berliner Tangostudio Mala Junta hat er die Seminarreihe "Die lange Nacht der Tangoorchester" durchgeführt. Während der Corona-Zeit produzierte er gemeinsam mit Daniela die Podcast-Reihe "In 80 Tangos um die Welt". Eine Buchveröffentlichung ist in Vorbereitung.


>> zur Homepage

>> weitere Info zur Sendung TANGO ON AIR



Kommentare können gerne in der Kommentarfunktion abgegeben werden. Diskussionen zum Thema bei Facebook und anderen sogenannten sozialen Medien werden von unserer Seite nicht zwingend kommentiert.


Kritik, Zustimmung, Anregungen und Themenvorschläge zu TANGO ON AIR und/oder für unseren Tangoblog können uns gerne zugeschickt werden (nutzt dafür unser Kontaktformular oder schickt uns eine E-Mail).

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen