Tangogeschichte: Interview mit Michael Rühl

Im Rahmen unserer Sendung TANGO ON AIR vom 05.12.2021 haben wir mit Michael Rühl über die Entwicklung der Berliner Tangoszene seit den 1980er Jahren und seine Arbeit als Tangolehrer, Tango-DJ und Tangosammler gesprochen:





Bevor Michael Rühl 1984 zum Tango kam, reiste er u.a. nach Brasilien, Kuba und Afrika, hat immer gerne musiziert, spielt seitdem er 15 ist in Bands, studierte Musikethnologie, ist Saxophonist in einer Ska-Band und interessiert sich für alte Opernaufnahmen.

Heute ist er (auch) Tango-DJ, Tangolehrer und hat viele Jahre das Tangofestival Berlin organisiert.


Nach dem Gespräch hat Michael uns Einblicke in seine Tangosammlung gegeben. Einige Exponate davon zeigen wir Euch im folgenden Video - und vielleicht wird es ja eines Tages ein Tangomuseum in Berlin geben:





>> Weitere Info zu TANGO ON AR

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen