Kolumne: Unter allen Tangueros

August 4, 2018

Seit Anfang 2016 schreibt die Berliner Autorin Lea Martin die Reihe "Tango Dreams" für uns. Damit gibt sie uns einen unterhaltsamen Einblick in die Tangoszene. Heute veröffentlichen wir mit "Unter allen Tangueros" Teil 61 aus der Kolumnen-Reihe:

 

"Und dann fahre ich nach Kreuzberg. Zu dem Ort, wo ein verspieltes Tango- Schild in den Hinterhof weist, in dem Susanne Opitz und Rafael Busch Tangoträume wahr werden lassen. Ich laufe an dem Café vorbei, in dem wir neulich vor der Milonga etwas tranken und in einen Baum schauten, dessen Krone zerrupft in den dunkelblauen Himmel ragt. Jetzt sitzen zwei junge Männer auf unseren Plätzen und empören sich über die Gebührenerhöhung ihrer Banken: „Und das, obwohl ich seit zehn Jahren keine einzige Gehaltserhöhung bekommen habe, das ist einfach nicht fair.“ Fairness, denke ich, was ist das?"...

 

>> weiterlesen

 

 

Foto: tango-argentino-online.com

Please reload

Einträge